Ihre Musikschule in Berlin-Charlottenburg
Ihre Musikschule in Berlin-Charlottenburg

Aktuelles

Hier finden Sie Termine für die Vorspiele unserer Musikschule, allerlei Konzertankündigungen (in der Regel unsere Lehrer betreffend), sowie sonstige Neuigkeiten und Interessantes aus und um das musik atelier.

 

Wir wünschen viel Spaß!

 

PS. Beiträge der Vorjahre finden sich unter "Achiv"!

23.06.2021 – Sommerferien!!!

Nun beginnen heute die großen Sommerferien und wir wünschen allen Schülern und Eltern eine erholsame Zeit und freuen uns jetzt schon auf das Wiedersehen Anfang August!
Ein seltsames erstes Halbjahr ist da vorübergegangen, die halbe Welt hat den ganzen Tag vor dem Bildschirm verbracht und auch uns reicht das nun langsam.
Ich persönlich hoffe, daß die Auflagen für den Präsenzunterricht bald weitestgehend außer Kraft gesetzt werden, damit wir nach den Ferien wieder ganz normal von Angesicht zu Angesicht unterrichten können. Das wäre schön…
Einstweilen aber fährt das Musik Atelier seine Aktivität weitestgehend herunter, wir sind aber die ganze Zeit über per Telefon, Mail oder das Kontaktformular erreichbar und freuen uns von Ihnen zu hören!

 

Haben Sie eine schöne Zeit!

11.05.2021 – Endlich wieder "Präsenzunterricht!

Nach 139 Tagen Zwangsschließung ist nun seit Anfang dieses Monats ist in Berlin eine weitere Version der beliebten „SARS-CoV-2-Infektionsschutzmaßnahmenverordnung“ in Kraft getreten und die Dinge sind in Bewegung gekommen!

 

Zuletzt war der Präsenzunterricht strikt untersagt und nur als absolute Ausnahme, z.B. für Prüfungsvorbereitungen im Rahmen eines Musikstudiums oder ähnlich gelegener Fälle, zulässig.

 

Nun darf auch „Otto Normalverbraucher“ wieder in die Musikschulen zurückkehren, allerdings gelten hier sehr strikte Auflagen für das sogenannte „Hygienekonzept“.

 

Dies führt dazu, daß der Übergang noch recht „stotternd“ von statten geht und der Betrieb im musik atelier nur langsam wieder ins Rollen kommt...

 

Wir jedenfalls freuen uns darauf, sie nach und nach wieder „in Persona“ begrüssen zu dürfen!

03.05.2021 – etwas bittere Zwischenbilanz

 

Nun, wir sind bereits seit dem 16.12.2020 durch die jeweiligen Corona-Verordnungen zwangsgeschlossen.

 

Das sind 139 Tage.

 

Oder 19 Wochen und 6 Tage. Oder 3336 Stunden. Oder 200 160 Minuten.

 

Oder bereits 38,08% eines ganzen Jahres.

 

Danke, danke, danke!

12.04.2021 – Lockdown und kein Ende...

Nun ist das kurze Osterferien-Intermezzo vorüber und die Kinder setzen sich wieder vor den Bildschirm, um Schule zu simulieren.
Wir versuchen, das Beste daraus zu machen und lassen die Webcams schon mal warm laufen...

01.04.2021 – leider kein Aprilscherz

Die aktuell noch andauernde staatlich verordnete Zwangsschließung der Musikschulen begann am 16.12.2020.
Das ist nun genau 106 Tage her.
Oder 3 ½ Monate.
Oder etwas über ein Vierteljahr.

 

Ein Ende offensichtlich nicht absehbar.

08.03.2021 – die neue Corona-Verordnung

Liebe Schüler, Eltern und Interessierte!

 

Heute nun tritt auch in Berlin die neue Corona Verordnung in Kraft (offiziell heißt diese etwas sperrig: Zweite SARS-CoV-2-Infektionsschutzmaßnahmenverordnung v. 04.03.2021).

Für die Musikschulen ist das allerdings durchaus bedauerlich, da sich am Status Quo für uns auch weiterhin nichts ändert…

 

Im „§ 13 Kindertagesförderung, Hochschulen, Bildung“ heißt es im „Absatz (5): An ... Musikschulen… darf ... kein Lehr- und Betreuungsbetrieb in Präsenz stattfinden.“

 

Kurz, wir dürfen das Atelier derzeit nicht wiedereröffnen, sondern müssen weiterhin das Internet und die Webcam bemühen. Glücklicherweise hat sich da mittlerweile – eben auch Dank Ihnen! - eine vernünftige „Routine“ gefunden so daß dies überwiegend sehr gut funktioniert.


Aber natürlich würden wir uns sehr freuen, Sie bald wieder im Musik Atelier selbst begrüßen zu dürfen! Hoffen wir das Beste für die nahe Zukunft! Seien Sie herzlich gegrüßt!

Kleiner Nachtrag:

 

Im Lande Brandenburg, also direkt hinter der Stadtgrenze, darf in Musikschulen wieder unterrichtet werden. Auch in Gruppen bis zu 5 Teilnehmern. Herzlichen Dank, lieber Senat!

25.02.2021 – Corona: Nix neues nicht…

Der aktuelle Stand die Corona-Verordnung und die Musikschulen betreffend, für alle Interessierten dann doch noch mal schnell nachgeliefert (man mag ja eigentlich schon gar nicht mehr nachgucken).

 

Hier gilt der Stand vom 11.02.2021 und es findet sich dort im

 

§ 13 Kindertagesförderung, Hochschulen, Bildung

 

Der Absatz

 

(4) An …  Musikschulen ... darf ... kein Lehr- und Betreuungsbetrieb in Präsenz stattfinden.

 

Nun, das ist leider eindeutig. Aber wir hoffen wie immer das beste! Bleiben Sie uns treu!

15.02.2021 – Fundstück

Heute einfach mal ein Link. Für alle, die mit dem Gedanken spielen, vielleicht doch noch ein Musikinstrument zu erlernen.


Genau das, was auch wir immer sagen: Es ist nie zu spät!

Und: Hauptsache, es macht Spaß!


Also, zur Lektüre empfohlen!

https://www.spektrum.de/Auch wer spät anfängt, kann ein guter Musiker werden

09.02.2021 – So schaut‘s aus!

Nun ist das kurze Winterferien-Intermezzo schon wieder vorbei…

 

Dafür ist aber jetzt der Winter so richtig da und die Kinder können wenigstens mal wieder rodeln gehen, wenn schon das sonstige Leben so eingeschränkt stattfinden muß.


Auch wir unterrichten wieder, aber weiterhin leider nur per Kamera und Internet. Dank an all' unsere Schüler, daß dies so reibungslos klappt!

 

Schau‘n wir mal, was die nähere Zukunft bringt!

16.12.2020 - Lockdown, die dritte. Aber diesmal wieder richtig.

 

Nun ist das Musik Atelier wieder zu! Die mit dem heutigen Tage gültig gewordene Corona-Verordnung des Berliner Senats verbietet den Musikunterricht.

 

Das bedeutet, daß wir ab heute vorübergehend geschlossen haben und nach derzeitigem Stande nicht vor dem 10.01.2021 wieder öffnen dürfen!

 

Unsere Kollegen bieten durch die Bank weg die Möglichkeit an, per Video-Unterricht die letzten Stunden dieses Jahres wahrzunehmen, aber der kommende Freitag wäre sowieso der letzte Schultag vor den Weihnachtsferien gewesen...

 

Kommen Sie alle gut durch diese turbulente Zeit! Bei Fragen sind wir natürlich weiterhin per Telefon, Mail oder unser Kontaktformular erreichbar.

 

PS. Wäre das Atelier im Lande Brandenburg, so hätten wir weitermachen können, da dort Musikunterricht weiterhin erlaubt ist. Aber so schnell können selbst wir nicht umziehen…

 

Hoffen wir alle miteinander das Beste!

30.10.2020 – Corona und immer wieder Corona…

Am kommenden Montag, dem 02.11.2020 tritt eine neue Version der Corona-Verordnung des Landes Berlin in Kraft.

 

Diese ist derzeit noch nicht veröffentlicht, aber der Kultursenator hob unter anderem hervor, daß „Musikschulen in Berlin geöffnet bleiben“.

 

Das Musik Atelier ist also weiterhin für Sie da!

 

Wir möchten aber noch einmal auf unser verbindliches Hygienekonzept hinweisen: Eltern und Begleitpersonen müssen leider draußen bleiben! Der Zutritt beschränkt sich auf Schüler mit einem Termin...

 

Sollten Sie Interesse an einer Probestunde, einem persönlichen Gespräch oder sonstigen Informationsbedarf haben, so rufen Sie uns bitte erst einmal an! Oder schicken Sie eine Nachricht per Mail oder Kontaktformular!

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis! Wir freuen uns auf Sie!

11.10.2020 - Herbstferien!

Wir wünschen allen Schülern und Eltern schöne Herbstferien! Das Atelier fährt den Betrieb ein wenig herunter, aber natürlich sind wir auch in der Ferienzeit per Mail, Kontaktformular oder Telefon erreichbar. Ende Oktober geht‘s wieder los, bis dahin eine entspannte und erholsame Zeit!

29.09.2020 - Und nochmal Corona...

Wir freuen uns wirklich sehr, wenn Sie sich für eine Probestunde bei uns interessieren!

Leider aber bringen die derzeitigen "Corona-Maßnahmen" einige Einschränkungen mit sich...

Vermeiden Sie es bitte unbedingt, spontan in die Musikschule zu kommen! Sprechen Sie vorher immer mit uns einen Termin ab!

Nehmen Sie also den Kontakt mit uns derzeit ausschließlich über das Telefon oder das Internet auf!


Vielen Dank für Ihr Verständnis!

14.09.2020 - Nochmal die Hygieneregeln...

Hier noch einmal aus gegebenem Anlaß in Wiederholung unsere Hygieneregeln...
Wir sind verpflichtet, diese zu befolgen und bitten dabei um Unterstützung aller davon Betroffenen!
Vielen Dank!

 

• Es gibt derzeit keinen Warteraum im Atelier! Darum bitte immer erst ganz knapp vor dem verabredeten Unterrichtsbeginn das Atelier betreten. Falls jemand zu früh kommt, bitte draußen warten!

 

• Alle Begleitpersonen müssen draußen bleiben! Auch die Kinder gehen bitte selbstständig die Treppe hoch oder werden vom Lehrer in Empfang genommen. Abgeholt werden sie dann auch wieder unten an der Haustür!

 

• Alle Schüler waschen sich vor dem Unterricht sorgfältig die Hände! Seife und Desinfektionsmittel stehen bereit.

 

•Es besteht derzeit keine Maskenpflicht im Unterricht, allerdings gilt es den Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten.

20.05.2020 -  Ein paar Hinweise in eigener Sache

Liebe Schüler, liebe Eltern,

 

so langsam nimmt das Atelier endlich wieder Fahrt auf, auch wenn doch noch recht viel per Video unterrichtet wird.


Für alle, die nun zum ersten Male wieder zu uns kommen, hier ein paar wichtige Hinweise, das Organisatorische betreffend: Vieles mußte ein wenig geändert werden, um die Corona-Auflagen zu berücksichtigen.

 

Das Wichtigste in Kürze:

Nicht zu übersehen:

 

Der nun leergeräumte und damit auch aller Sitzmöglichkeiten beraubte Flur ist derzeit KEIN Warteraum mehr, sondern leider nur noch zum Durchgang gedacht...

• Bitte immer erst kurz vor dem verabredeten Unterrichtsbeginn das Atelier betreten. Falls jemand zu früh kommt, bitte draußen warten!

 

• Alle Begleitpersonen müssen leider draußen bleiben! Auch die Kinder gehen bitte selbstständig die Treppe hoch und werden dort vom Lehrer in Empfang genommen. Abgeholt werden sie dann auch wieder unten an der Haustür. Bei Gesprächsbedarf bitte anrufen!

 

• Die neuen Unterrichtszeiten sind dazu da, überflüssige Begegnungen im Atelier zu vermeiden und die Besucherzahl so niedrig wie möglich zu halten. Deswegen darf davon leider auch nicht abgewichen werden.

 

• Alle Schüler waschen sich vor dem Unterricht sorgfältig die Hände! Seife und Desinfektionsmittel stehen bereit.

 

• Da keine Maskenpflicht besteht, wird individuell zwischen Lehrkraft und Schüler/Eltern verabredet, ob während des Unterrichtes Masken getragen werden sollen. Allerdings gilt es den Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten.

Das alles gilt auf Widerruf. Wir müssen abwarten, wie sich die Gesamtlage entwickelt und vielleicht sieht‘s schon in der  nächsten Woche wieder anders aus…

 

Vielen Dank für entgegengebrachte Verständnis!

11.05.2020 -  Wir haben wieder geöffnet!

Grundsätzlich hat das musik atelier seit heute wieder geöffnet, auch der erste Unterricht ist bereits gegeben worden! Hurra!

 

Bedenken Sie aber bitte, daß die Umstände immer noch besonders sind und wir den gesamten Unterricht entsprechend neu organisieren müssen! Die Stundenpläne und auch die Abläufe werden neu gestaltet, das erfordert etwas Zeit.

 

Kontaktieren Sie also bitte unbedingt Ihren Lehrer und besprechen Sie mit Ihm alles wichtige für die Wiederaufnahme des Unterrichts! Auch wir sind dabei, alle unsere Schüler anzuschreiben oder anzurufen.

 

Sollten Sie sich für eine Probestunde interessieren, so vermeiden Sie es bitte, direkt in unsere Schule zu kommen! Sie können uns immer per Telefon, Mail oder Kontaktformular erreichen! Im Zweifelsfall rufen wir zeitnah zurück! Vielen Dank!

 

Wir freuen uns auf Sie! Herzlichst, Ihr musik atelier

09.05.2020 -  Musikschulen dürfen wieder öffnen!!!

Da fällt uns aber ein Stein vom Herzen!!!


Laut Bekanntmachung der Senatskanzlei vom 08.05.2020 dürfen Musikschulen ab Montag, dem 11.05.2020, grundsätzlich den Betrieb wieder aufnehmen.

 (Screenshot, Stand 08.05.2020)

Allerdings können wir nicht einfach so weitermachen, wie wir es vor der vorübergehenden Schließung gehandhabt hatten. Immer noch müssen wir Auflagen und Schutzmaßnahmen wegen des Corona-Virus berücksichtigen!


Dies stellt uns vor einige organisatorische Herausforderungen und führt beispielsweise dazu, daß wir die Stundenpläne weitestgehend neu gestalten müssen. Teilweise wird der Unterricht sicherlich auch noch einige Zeit per Video fortgesetzt werden.


Kontaktieren Sie also bitte unbedingt die für Sie zuständige Lehrkraft, um mit ihr das weitere Vorgehen abzustimmen!


Das atelier wird also aller Voraussicht nach nicht einfach „angeschaltet“, sondern sorgfältig „vorgewärmt und wieder hochgefahren“…

Grundsätzlich freuen wir uns aber darauf, Sie bald wiederzusehen und auch wieder gemeinsam musizieren zu können!


Herzlichst, Ihr musik atelier

04.05.2020 - Im Westen nichts Neues...

Liebe Schüler, liebe Eltern,
wir unterliegen derzeit immer noch den den Regelungen, die im Rahmen der Eindämmung des Coronavirus aufgestellt wurden. 
Die Senatskanzlei und der Bürgermeister von Berlin vermelden auf ihrer Webseite:

 (Screenshot, Stand 30.04.2020)

Es bleibt uns also nichts anderes übrig, als die weitere Entwicklung abzuwarten - derzeit scheint ja aber doch ein wenig Bewegung in die Sache zu kommen...
Wir hoffen jedenfalls, bald unserer Pforten wieder öffnen und für Sie da sein zu können!
Bleiben Sie gesund, Ihr musik atelier

Nachtrag Die Senatskanzlei hat am 04.05. ein Update gepostet. Leider hat sich für uns nichts geändert, wir hätten den obigen Screenshot auch heute machen können...

27.04.2020 - Ende der Schließungszeit noch nicht absehbar

Liebe Schüler, liebe Eltern,
 

einstweilen ist leider immer noch nicht absehbar, wann wir wieder öffnen können.  Es gilt weiterhin die "Verordnung über erforderliche Maßnahmen...etc. pp." des Berliner Senats. 

Dort heißt es kurz und knapp im § 11:
 

(3) Volkshochschulen, Musikschulen, Jugendkunstschulen, Jugendverkehrsschulen, Gartenarbeitsschulen sowie freie Einrichtungen im Sinne des Schulgesetzes und Fahrschulen dürfen nicht geöffnet werden.
 

Davon müssen wir uns wohl leider angesprochen fühlen. In einem Tagesspiegel-Bericht vom 22.04. fand sich allerdings folgendes Zitat des verantwortlichen Senators: 
 

"Volkshochschulen, Musikschulen und ähnliche Bildungseinrichtungen in öffentlicher und freier Trägerschaft sind nach Angaben des Kultursenators Klaus Lederer (Linke) „heiße Kandidaten für weitere Lockerungsphasen“."
 

Wie schon einmal gesagt: Kaffesatzlesen, nichts genaues weiß man nicht. Hoffen wir das Beste!!! Und bleiben Sie gesund!
 

Ihr musik atelier

19.04.2020 - die Schließungszeit verlängert sich...

Liebe Schüler, liebe Eltern,


trotz der in dieser Woche beschlossenen Lockerungen der Corona-Maßnahmen ändert sich erst einmal für die Musikschulen und damit bedauerlicherweise auch für uns nicht viel. Die offizielle Webseite der  Senatskanzlei vermerkt dazu (Stand v. 16.04.2020) nur lapidar:


„Musikschulen, Volkshochschulen, Jugendkunsthochschulen oder ähnliche Einrichtungen sind geschlossen.“


Das bedeutet, daß das musik atelier auch in der nun kommenden Woche nicht wieder öffnen darf! Voraussagen über die weitere Zukunft sind pure Kaffeesatzleserei, aber wir hoffen zumindest auf den Anfang Mai.

 

In der Zwischenzeit versuchen wir – soweit möglich – den Unterricht über Video und Internet fortzuführen. Wenden Sie sich hierzu bitte direkt an Ihren Lehrer!!! Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung!


Einstweilen hoffen wir das Beste, wünschen Ihnen einen schönen Frühlingsbeginn und: Bleiben Sie gesund!
Herzlichst, Ihr musik atelier

 

PS. Wir sind natürlich weiterhin per Telefon, Mail oder unser Kontaktformular für Sie erreichbar!

11.04.2020 - Frohe Ostern!

Das musik atelier wünscht unseren Schülern, Eltern, Ihren Familien und auch sonst allen ein frohes Osterfest! Genießen Sie den Sonnenschein und bleiben Sie gesund! Und hoffentlich auf bald!

18.03.2020 - Schließungszeit

Mittlerweile wurde von der Senatskanzlei die "Neue Verordnung des Senats zur Corona-Krise aus der Senatssitzung vom 17. März 2020" im Wortlaut ins Netz gestellt.

Diese tritt in Kraft am 18.03.2020 und gilt bis zum 19.04.2020. Damit ist auch unsere Schließungszeit umrissen: Sollte sich also nichts mehr ändern, dürften wir ab Montag, dem 20.04. wieder öffnen.

17.03.2020 - Das musik atelier schließt vorübergehend!

Liebe Schüler, liebe Eltern,

 

noch ist die Lage etwas unklar, da der Senat von Berlin bis dato seinen Maßnahmenkatalog zur Eindämmung der Corona-Krise nicht veröffentlicht hat und man sich so auf etwas vage Presseberichte verlassen muß.


Allerdings scheint klar, daß ab morgen, Mittwoch, dem 18.03.2020, alle Musikschulen geschlossen werden müssen. Also wird auch bei uns der Unterricht ab morgen erst einmal ausgesetzt, das atelier bleibt geschlossen


Wie lange diese Schließung anhalten muß, läßt sich nicht aus dem Kaffeesatz lesen… Wir rechnen mit dem Ende der Osterferien, also dem 19.04. - sollte sich daran irgendetwas ändern, so werden wir uns wieder an Sie wenden!


Einstweilen wünschen wir Ihnen, Ihrer Familie und all‘ Ihren Freunden, daß Sie gut durch diese Zeit kommen! Bleiben sie gesund!

 

Herzlichst, Ihr musik atelier

16.03.2020 - Gruppenunterricht abgesagt!

Liebe Schüler, liebe Eltern,


wir haben uns entschlossen, ab sofort jeglichen Gruppenunterricht, speziell vor allem die musikalische Früherziehung, abzusagen.


Dies gilt erst einmal bis zum 19. April, also dem Ende der Osterferien.


Hoffen wir für alle, daß sich die Lage so schnell wie möglich wieder entspannt!


Bleiben Sie gesund, herzlichst,
Ihr musik atelier

 

PS. Bei Fragen kontaktieren Sie bitte direkt Ihren Lehrer!

15.03.2020 - Stellungnahme zur aktuellen Lage

Liebe Schüler, liebe Eltern,

 

da sich nun auf allen Ebenen die Nachrichten überschlagen, sehen auch wir uns genötigt, kurz Stellung zu beziehen.

 

Es ist ganz einfach: Solange es keine entsprechenden Auflagen oder andere schwerwiegende Gründe gibt, wird das musik atelier versuchen, den Normalbetrieb aufrechtzuerhalten. Der Unterricht findet einstweilen also weiter wie gewohnt statt!

 

Eine Bitte allerdings hätten wir an Sie: Sollten Sie oder Ihre Kinder einschlägige Symptome entwickeln, oder es in Ihrer direkten Umgebung Verdachtsfälle  geben, so verlassen wir uns darauf, daß Sie uns bitte entsprechend informieren und den Unterricht absagen.

 

Außerdem wäre es schön, wenn unser Wartebereich nicht so voll wird: Sollten Sie also Ihre Kinder zum Unterricht begleiten, nutzen Sie doch bitte die entstehende Wartezeit um z.B. Einkäufe zu erledigen. Hierfür schon einmal vielen Dank!

 

Wir hoffen - wie alle! - das Beste und werden uns bei neuen Entwicklungen wieder mit Ihnen in Verbindung setzen!

 

Ihnen wünschen wir schon einmal einen guten Start in die kommende Woche, bleiben Sie gesund!

 

Herzlichst, Ihr Team vom musik atelier

13.03.2020 - Klaviervorspiel abgesagt!!!

Unser geschätzter Kollege Peter Naudé hat sich gestern schweren Herzens dazu durchgerungen, das für morgen angesetzte Klaviervorspiel doch noch kurzfristig abzusagen!
Aufgrund der sich quasi stündlich überschlagenden Nachrichtenlage, erschien es ihm (und auch uns!) sinnvoller so zu entscheiden, auch wenn es uns für all' die Schüler und Eltern leid tut, die sich auf diesen Moment vorbereitet und gefreut hatten...
Aber, aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben und wenn sich die allgemeine Lage wieder etwas entspannt haben sollte, wird sich ein Ersatztermin finden lassen!

Ihnen allen ein schönes Wochenende!!!

05.03.2020 - „Gitarre des Monats“ oder „Gear of the year“ - der 3. Streich!

Vielleicht kann sich ja noch jemand erinnern… Irgendwann hatte ich die o.g. Reihe für die Guitar-Aficionados mal gestartet, aber dann doch wieder aus den Augen verloren.

Dieser Tage war ich dabei, zu räumen und stieß auf die „Kiste des unbenutzten Gitarrenequipments“. Plötzlich fiel‘s mir wieder ein:

Da war doch was…

Diesmal also: Catalinabread SuperCharged OD

Die Firma Catalinabread sitzt in Portland, Oregon (USA) und ist auf handgebaute Effektpedale spezialisiert. Der SuperCharged OD ist ein Verzerrer im Grenzbereich zwischen Overdrive und Distortion und wird nun schon einige Jahre nicht mehr gebaut, ist also mittlerweile eine Rarität. Hier sogar im Originalkarton und im 1A Zustand. Das Gehäuse ist etwas kleiner als der Standard, sollte also auf jedes Pedalboard passen…

Aufgeschraubt präsentiert sich die Platine mit dem Baujahr (2010), einer Unterschrift – offensichtlich des verantwortlichen “Zusammenbauers” -, sowie dem schönen Spruch “It’s just a fine line between stupid and clever”. Wohl wahr. ;-)

 

Ansonsten handelt es sich um einen extrem “fett” klingenden Overdrive mit reichlich Gain-Reserven – supercharged eben! Auf YouTube finden sich diverse Klangbeispiele.

23.02.2020 - Konzerttip

Mal wieder ein Konzerttip.

 

Kollege Ron Randolf ist mit seiner Frau Conny auch verantwortlich für die Konzertreihe „Schorfheideklänge“ in Groß-Schönebeck, nördlich von Berlin.

 

Am kommenden Samstag gastieren bei Ihnen „Jamestown Ferry“ mit Songs von John Denver und Bob Dylan.

 

Reservierungen werden unter 0177 224 10 50 entgegengenommen.

 

 

 

Samstag, den 29.02.2020, Kirchengemeindehaus direkt an der Kirche Groß Schönebeck
Schloßstr. 9, 16244 Schorfheide OT Groß Schönebeck

17.02.2020 - Klaviervorspiel

Großes kündigt sich an... ;-)

 

Die Klavierklasse unseres geschätzten Kollegen Peter Naudé gibt ihr Frühjahrsvorspiel!

 

Am Sonntag, dem 15.03., ab 11:00 Uhr im musik atelier.


Wir wünschen allen Beteiligten, Freunden und Familien viel Freude und viel Erfolg und einen gelungenen Sonntag!

13.02.2020 - Suchanzeige

Irgendjemand ließ gestern (Mi., den 12.02.) seine Mütze bei uns liegen.

 

Kann gerne von Ihrem Besitzer abgeholt werden. Wir wollen ja nicht, daß jemand frieren muß...

10.02.2020 - Weiter geht's!

Sabine hat scheint's ausgepustet und auch der kurze Winterferienbreak hat ein Ende.

Der "graue Alltag" hat uns wieder...

 

Aber ein Lichtblick: Das musik atelier ist wieder aus dem StandBy zurück und wir freuen uns auf unsere Schüler!!!

03.02.2020 - Eine Woche Winterferien!

All' denen, die Schnee gefunden haben, wünschen wir viel Spaß!!! Passt aber auf Euch auf und brecht Euch nicht die Gräten, denn nächste Woche geht's schon wieder weiter...


Und allen anderen auch eine schöne Zeit!

06.01.2020 - Ab heut' geht's wieder los!

Nun ist sie vorbei, die Ferienzeit, und ab heute beginnt auch für das musik atelier endgültig das neue Jahr!

 

Wir freuen uns auf unsere Schüler!!!

vereinbaren Sie eine kostenlose Probestunde

Rufen Sie uns einfach an

030 235 88 506 030 235 88 506

Schicken Sie eine E-Mail

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

musik atelier

Privatmusikschule
Richard-Wagner-Str. 58
10585 Berlin-Charlottenburg

Besuchen Sie uns auch bei Facebook!

Druckversion Druckversion | Sitemap
©2016 musik atelier